13.10 - 17.10.2021

Ligurien & Côte d´Azur

5 Tage Busreise unter dem Motto „Jetset & Mee(h)r“

Nächtigung im 4-Sterne-Hotel Ai Pozzi Village in Loano

TAG 1

Anreise nach Loano

Die Anreise an die Ligurische Küste erfolgt zunächst über Kärnten – bei Tarvis erreichen wir Bella Italia. Auf der kurzweiligen Fahrt durch das vielgestaltige Veneto passieren wir einige namhafte Städte wie Udine, Venedig, Padua oder Verona. Bei Cremona wird der Po ein kurzes Stück unser Begleiter – aus der Ebene heraus erhebt sich im Piemont der Apennin. Die letzte Etappe des Tages führt uns entlang der Riviera di Ponente von Genua über Savona nach Loano. Zahlreiche rosa blühende Oleanderbüsche, kleine Bergdörfer und die blaue Küste lassen unsere Augen strahlen. Das 4*-Hotel Ai Pozzi Village liegt nur wenige Schritte vom Meer entfernt und ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Ausflüge.

TAG 2

Ausflug Menton & Fürstentum Monaco

Vor der Kulisse hoher Berge, direkt am Meer gelegen, bietet die Zitronenstadt Menton einen wundervollen Anblick. Durch die geschützte Lage ist Menton auch im Winter der wärmste Ort an der französischen Côte d’Azur. Die Altstadt mit ihren pastellfarbenen Häuserfassaden vermittelt ein stark italienisches Flair; die zahlreichen barocke Kirchen und subtropischen Pflanzen in den diversen Gärten werden uns in Erinnerung bleiben. Mondänes Flair gibt es am Nachmittag, wenn wir in die Welt der Schönen und Reichen eintauchen. Das Fürstentum Monaco liegt auf einem Felsen über dem Meer, überragt vom Palast der Grimaldis und der Kathedrale mit den Gräbern der Adelsfamilie. Es besteht auch die Möglichkeit des Besuchs des Exotischen Gartens, des Ozeanografischen Museums oder um sein Glück im mondänen Spielcasino zu versuchen.

TAG 3

Ausflug Rapallo – Portofino & Santa Margherita mit Schifffahrt

Heute wartet mit der Riviera di Levante eine der schönsten Küstenabschnitte Europas auf uns. Unseren ersten Halt werden wir malerischen Rapallo einlegen; mit seinen vielen Cafés und bunten Fischerbooten zählt es zu den meistbesuchten Orten Liguriens. Von dort geht unsere Reise dann mit dem Schiff am mondänsten Küstenstreifen Italiens entlang weiter nach Portofino, welches in einer natürlichen Bucht liegt und heute Anlegeplatz für Yachten und Schiffe der High Society ist. Die „Piazzetta“ ist Treffpunkt des internationalen Jet Sets und Symbol der Stadt, während der kleine Hafen mit den bunten Häusern von der langen Seetradition dieser Ortschaft zeugt, deren Bewohner von den Griechen und Römern „Delphine“ genannt wurden, dank ihrer Geschicklichkeit in der Seefahrt. Portofino ist seit jeher ein beliebter Anziehungspunkt für Künstler, Berühmtheiten und Schriftsteller, die hier ihre Inspirationsquelle gefunden haben. Mit dem Boot steuern wir noch den Hafen von Santa Margherita. Die exklusiven Geschäfte und Kunstgalerien laden zu einem Bummel durch die lebhafte Innenstadt ein. Santa Margherita war in den 60er, 70er und 80er Jahren bei Filmregisseuren äußerst beliebt und diente häufiger als Filmkulisse.

TAG 4

Ausflug Nizza & Cannes

Am heutigen Tage widmen wir uns wieder der Côte d’Azur. In Nizza fahren wir entlang der berühmten Prachtstraße Promenade des Anglais – auf der einen Seite das türkise Meer, auf der Anderen die zahlreichen Luxushotels wie das Negresco und Villen der Belle Époque. Eine Erinnerung an den Aufenthalt der russischen Zarenfamilie stellt die größte russisch-orthodoxe Kathedrale außerhalb Russlands dar. Ein Bummel durch die Altstadt mit dem bunten Blumenmarkt, den Läden mit sämtlichen provenzalischen Spezialitäten und Kunsthandwerk sowie zahlreichen barocken Kirchen wird Sie faszinieren. Den Nachmittag bringen wir in der Filmfestivalstadt Cannes zu; weltweiter Jet-Set-Treffpunkt. An der Flaniermeile Boulevard de la Croisette haben sich im Laufe der Jahre hunderte berühmte Schauspieler mit ihren Handabdrücken verewigt. Trinken Sie an der Promenade ein Glas Rotwein und beobachten Sie dabei die Einheimischen beim Boule-Spiel – so lässt es sich leben.

TAG 5

Rückreise

Nach dem Frühstück treten wir mit unvergesslichen Impressionen und Erlebnissen die Rückreise an. Nach einigen Pausen, den letzten italienischen Espressi mit dolce und dem Durchqueren mehrerer italienischer Regionen heißt uns die Heimat wieder willkommen.

Leistungspaket
Leistungspaket

  • Fahrt im Garber Komfortbus
  • Reiseverlauf laut Programm
  • 4 x Nächtigung im 4-Sterne-Hotel Ai Pozzi Village Loano o.ä.
  • Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen mit Buffet, Antipasti und Salat
  • 1 x Abendessen mit Livemusik & Kerzenschein
  • Benützung des Hallenbades
  • Schifffahrt Rapallo – Portofino – St. Margarita
  • zusätzlich örtliche Reiseleitung
  • Ortstaxe
  • Garber Reiseleitung ab/bis Einstiegsstelle

Exklusive nicht angeführter Leistungen & Eintritte