09.09 - 13.09.2022

RIESENGEBIRGE – DAS REICH DES RÜBEZAHLS

5 TAGE BUSREISE NACH SPINDLERMÜHLE

 

TAG 1

ANREISE ÜBER WIEN – JIČÍN – SPINDLERMÜHLE

Auf der Anreise nach Spindlermühle im tschechischen Teil des Riesengebirges besuchen wir nachmittags Jičín, wo wir auf den Spuren des berühmten Feldherrn Wallenstein wandeln.

TAG 2

AUSFLUG HARRACHOV – MUMMELFALL & HOHENELBE

Heute werden wir von einem einheimischen Führer in die Geheimnisse des Riesengebirges eingeweiht. Wir besuchen Harrachov, eines der bekanntesten Wintersportzentren Europas. Ein Spazierweg führt uns zum Mummelfall, wo das Wasser der Mumlava über die Granitblöcke stürzt und urige Hütten zur Einkehr laden.

TAG 3

AUSFLUG TRAUTENAU – JOHANNESBAD & SCHNEEKOPPE

Zunächst statten wir in Trautenau der im Riesengebirge beheimateten Sagengestalt Rübezahl einen Besuch ab. Anschließend fahren wir nach Petzer. Mit der Seilbahn geht es auf die höchste Erhebung im Riesengebirge – die Schneekoppe.

TAG 4

AUSFLUG ADERSBACH & NÁCHOD

Nach dem Frühstück fahren wir ins Naturschutzgebiet Adersbacher Felsenparadies. Anschließend besichtigen wir das Renaissanceschloss Náchod.

TAG 5

RÜCKREISE MIT BESUCH VON LITOMYŠL

Heute verlassen wir die Heimat des Rübezahls. In Leitomischl, der Heimat des berühmten tschechischen Komponisten Bedřich Smetana, werden wir eine Pause einlegen. Das Renaissanceschloss und die reich geschmückten Häuser am heimeligen Hauptplatz sind ein würdiger Abschluss unserer gemeinsamen Reise.

Leistungspaket
Leistungspaket

  • Fahrt im Garber Komfortbus
  • Reiseverlauf laut Programm
  • 4 x Nächtigung im 4-Sterne Hotel in Spindlermühle o.Ä.
  • Halbpension in Buffetform
  • Tanzabend im Hotel
  • Schwimmbadnutzung inkl. Whirlpool
  • Eintritt & Führung im Schloss Náchod
  • Eintritt Skimuseum Harrachov
  • Eintritt Riesengebirgsmuseum Vrchlabi
  • Seilbahnfahrt auf die Schneekoppe
  • Eintritt Adersbacher Felsenwelt
  • Örtliche Fremdenführer bei den Ausflügen
  • Ortstaxe
  • Garber Reiseleitung ab/bis Einstiegsstelle