17.08 - 20.08.2021

Tierisches Waldviertel

4 Tage Busreise zu den schönsten Schauplätzen der Natur

Max. Gruppengröße 25 Personen

TAG 1

Anreise – Greifvogelschau Waldreichs – Stift Zwettl & Zwettler Genußstadtführung

Über Wien und Horn erfolgt die Anreise zum Schloss Waldreichs im Waldviertel. Die Flugvorführungen am Niederösterreichischen Greifvogelzentrum wird ein besonderes Ereignis. Wir erfahren Wissenswertes über Falknerei und erleben direkt über unseren Köpfen den majestätischen Flug der Greifvögel. Als nächster Besuchspunkt steht das Stift Zwettl am Programm, wo seit über 875 Jahren durchgehend Mönche ihre Wirkungsstätte haben. Der romanisch-gotische Kreuzgang mit stimmungsvollem Brunnenhaus, Kapitelsaal und Dormitorium zählt aus kunsthistorischer Sicht zu den herausragenden Beispielen mittelalterlicher Baukunst in Österreich. Zum Abschluss des ersten Tages unternehmen wir in Zwettl einen Stadtspaziergang mit 4 Genuss-Erlebnis-Stationen. Spannende Erzählungen aus der kulinarischen Entwicklungsgeschichte der Stadt und köstliche Schmankerl laden zum Entdecken und Genießen ein.

TAG 2

Ausflug Naturpark Blockheide – Wasserbüffelweide – Gmünd – Alpakahof Großpertholz

Nachdem wir uns beim Frühstück für den Tag kräftigen konnten starten wir mit einer gemütlichen Wanderung durch den Naturpark Blockheide mit seinen sagenhaften Steinriesen. Auf dem Granit-Erlebnispfad lernen wir die wichtigsten Gesteine des Waldviertels und ihre Entstehungsgeschichte kennen. Einen seltenen Anblick auf Österreichs Weiden stellen die Wasserbüffel im Naturschutzgebiet Lainsitzniederung dar. Die Mittagszeit verbringen wir in der facettenreichen Stadt Gmünd, dem Zentrum des Oberen Waldviertels. Die nächsten exotischen Tiere stehen am Sonnseitnhof in Bad Großpertholz im Vordergrund. Mitten im Waldviertler Nordwald gelegen, einem der mystischsten und kräftigsten Plätze in ganz Österreich, hat eine wunderbare Herde Alpakas einen festen Platz gefunden. Die Produkte aus Alpakafasern zählen zu den wertvollsten unserer Erde und heißen nicht umsonst „Das Vlies der Götter“.

TAG 3

Ausflug UnterWasserReich Schrems – Heidenreichsteiner Moor – Bison Ranch

Der Naturpark Hochmoor Schrems bietet die Möglichkeit den Charme der Waldviertler Moorlandschaft zu genießen. Von der 20 m hohen Himmelsleiter öffnet sich uns ein atemberaubendes Panorama und im Wassergarten beobachten wir die verspielten Fischotter. Danach können wir uns im "Café UnterWasserReich" mit Kaffeespezialitäten, Mehlspeisen und Schmankerln verwöhnen lassen. Mit dem Heidenreichsteiner Moor besuchen wir den kleinsten Naturpark Österreichs. Entlang der sog. „Prügelstege“ spazieren wir vorbei an Moosbeeren und fleischfressenden Pflanzen wie den rundblättrigen Sonnentau. Mit etwas Glück zeigen sich uns Seeadler, die hier in großer Zahl anzutreffen sind. In unserem Nächtigungsort Langschlag leben ganzjährig auf freien Weideflächen Bisons. Durch eine spezielle Atemtechnik können diese Giganten ununterbrochen 4 Stunden und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h über die Weiden laufen. Abends werden uns Waldviertler Spezialitäten kredenzt.

TAG 4

Bärenwald Arbesbach – Ysperklamm & Forellenhof – Rückreise

Eingebettet in der urtümlichen Waldviertler Landschaft ermöglicht der Bärenwald eine völlig neue Form der Tierbeobachtung - naturnahe Gehege erlauben eine eindrucksvolle Beobachtung. Anschließend fahren wir zur romantischen Ysperklamm, wo wir entlang der der gurgelnden Ysper, vorbei an mächtigen Granitformationen, Kaskaden und imposanten Wasserfällen wandern können. Vor der Heimreise kehren wir noch am Forellenhof ein.

Leistungspaket
Leistungspaket

  • Fahrt im Garber Komforbus
  • Reiseverlauf lt. Programm
  • 3 x Nächtigung 3-Sterne Superior Hotel Waldviertler Hof Langschlag
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x rustikales Bauernmenü mit Waldviertler Spezialitäten
  • 2 x 3Gang Abendmenü
  • Begrüßungstrunk
  • Zwettler Genußstadtführung mit div. kulinarischen Überraschungen
  • Führung Stift Zwettl
  • Flugvorführung Greifvogelzentrum Schloss Weidreichs
  • Führung am Alpaka Sonnseitnhof Bad Großpertholz
  • Unterwasserreich Schrems
  • Eintritt Bärenwald Arbesbach
  • Ortstaxe
  • Garber – Reiseleitung ab / bis Einstiegstelle

Exklusive nicht angeführter Leistungen & Eintritte

Zustieg in Wien möglich