05.04 - 07.04.2022

WACHAU FÜR GARTENFREUNDE

3 TAGE BUSREISE ZUR ZEIT DER MARILLENBLÜTE

 

TAG 1

ANREISE ÜBER WIEN – GÄRTNEREI PRASKAC – GARTEN TULLN – KREMS

Vormittags besuchen wir bei Tulln das Gartenzentrum Praskac. Nach einer Pause im historischen Zentrum von Tulln, der zweifellos ökologischen Gartenhauptstadt Österreichs, begeben wir uns auf das riesige Areal der Garten Tulln. Nach diesem unvergleichlichen Naturschauspiel fahren wir in unser Hotel im Zentrum der Donaustadt Krems. Nach dem Abendessen lohnt noch ein Spaziergang durch die beleuchteten Gassen der Kremser Altstadt.

TAG 2

AUSFLUG WACHAUER SAFRANMANUFAKTUR & KITTENBERGER ERLEBNISGÄRTEN

Entlang der blauen Donau und den Weingartenterrassen fahren wir in die alte Kuenringerstadt Dürnstein, wo wir uns dem Thema Wachauer Safran widmen werden. Nachmittags besuchen wir mit den Kittenberger Erlebnisgärten ein wahres Wunderland der Gartenfantasie.

TAG 3

KREMS – MARILLEN-ERLEBNISWEG ANGERN – DIRNDLTAL

Nach dem Frühstück queren wir die Donau und fahren nach Angern zum Wachauer Marillenweg. Im Anschluss werden wir die unterschiedlichsten Köstlichkeiten aus der aromatischen Frucht kredenzt bekommen. Den Nachmittag verbringen wir im Pielachtal, welches auch als Dirndltal bekannt ist.